Homeoffice

Mobiles Arbeiten: Warum Microsoft Teams?

30.03.2020

Hast Du schon mitbekommen? Aufgrund des Coronavirus bietet Microsoft seine Anwendung „Teams“ in der Premium Version für sechs Monate kostenlos an.

Microsoft Teams, Skype for Business oder Slack – die Anzahl an Softwarelösungen für mobiles Arbeiten ist groß. Skype for Business und Slack sind für die digitale Arbeitswelt schon nicht mehr wegzudenken. Das Coronavirus zeigt uns, dass mobiles Arbeiten und Homeoffice anscheinend für mehr Arbeitsplätze funktioniert, als anfangs gedacht. Auch Microsoft hat die Not erkannt und bietet seine Anwendung „Microsoft Teams“ nun für sechs Monate kostenlos an – und das sogar in der Premium Version!

Microsoft Teams kostenlosVirtuelle Kommunikation ist immer mehr im Kommen. Die zunehmende Vernetzung der Arbeitswelt ermöglicht es Teams, weltweit zusammenzuarbeiten. Anders als das Homeoffice bietet mobiles Arbeiten den Mitarbeiter*Innen mehr Flexibilität in Bezug auf den Arbeitsort.
Ob mobiles Arbeiten für Dein Unternehmen möglich ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zum einen müssen die Aufgabenbereiche dafür geeignet sein. Aber auch Hard- und Software müssen für die virtuelle Kommunikation kompatibel sein.


1. Was kann Microsoft Teams?

TeamarbeitKommunikation ist das A und O für eine effektive Teamarbeit. Wir erklären Dir, welche Funktionen von Microsoft Teams das mobile Arbeiten für Mitarbeiter*Innen Deines Unternehmens vereinfachen.

Für die virtuelle Kommunikation ist die Skype for Business Alternative mit der Funktion des Chats und der Videokonferenz für bis zu 300 Personen ausgestattet. Nutzer haben die Möglichkeit, ihre Video- und Audioanrufe aufzuzeichnen und nach Informationen zu durchsuchen.

Insbesondere die Funktion des Versendens von Dateien hat den Vorteil, dass diese direkt im Messenger geöffnet werden können, ohne sie vorher runterladen zu müssen. Das gleichzeitige Bearbeiten der Dateien durch mehrere Nutzer ist ebenfalls ein nettes Feature. Zu guter Letzt kannst Du im Business-Chat Deinen Bildschirm freigeben. Du hast die Möglichkeit deine Videochats kollaborativer zu gestalten oder Präsentationen vorzuführen.

Für diese Art des mobilen Arbeitens stellt Microsoft einen Speicherplatz von 10 GB zur Verfügung, sowie jeweils 2 GB pro Nutzer.

Über den Cloud-Speicher „OneDrive“ hast Du direkten Zugriff auf die gängigen Office Programme. Du kannst jede Anwendung direkt in Teams öffnen. Durch diese Art der Integration von Arbeitsdateien, vereinfachst Du das Arbeiten in der digitalen Arbeitswelt.


2. Was kostet Microsoft Teams?

Aufgrund der Coronakrise hat Microsoft die Premium Version für sechs Monate kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Ansonsten ist das kostenlose Tool zur virtuellen Kommunikation Bestandteil des Office 365 Business Premium und Essentials Abonnements.

Die verschiedenen Abonnements kosten Dich:

  • Office 365 Business Premium € 10,50/ Monat
  • Office 365 Business Essentials € 4,20/ Monat.


3. Warum Microsoft Teams?

Vorteile Microsoft TeamsWas sind die Vorteile von Microsoft Teams?

In der momentanen Situation sind Geschäftsgespräche von Angesicht zu Angesicht nicht mehr möglich. Collaborations-Tools sind die Lösung der digitalen Arbeitswelt für die virtuelle Kommunikation ohne Verzicht auf Blickkontakt. Die kostenlose Microsoft Teams App auf mobilen Endgeräten, bietet neben der Zugänglichkeit im Browser und Gastzugängen von Externen ein effektives Zusammenarbeiten.

Die Funktionen der Skype for Business und Slack Alternativen klingen verlockend. To Do’s festhalten, Chatten, Dateien versenden, Besprechungen planen und Videokonferenzen halten. Eine weitere Besonderheit von MS Teams ist der Video-Button in Chats. Durch ihn kannst Du eine Adhoc-Konferenz über Skype abhalten.

All diese Funktionen von Microsoft Teams bieten eine beeindruckende Möglichkeit des mobilen Arbeitens, sowie eine fast barrierefreie Vernetzung und Integration von weiteren Office-Programmen.

Wenn Du Dich schon länger für mobiles Arbeiten interessierst, kannst Du jetzt Microsoft Teams Premium Version für sechs Monate kostenlos nutzen. Damit auch Du und Dein Team perfekt eingearbeitet seid, bieten wir seit kurzen auch einen passenden Online-Kurs an.