Digitalisierung

Phishing & Social Engineering – WBT

by TÜV Rheinland Akademie GmbH
Back to Courses
Proceed to Checkout Edit Shopping Cart Got a voucher? Book for others? Go to the shopping cart!
Preview image for training Phishing & Social Engineering
including VAT 14,99
You can select the number of vouchers later on from your shopping cart.

Course Features

  • Certified by TÜV Rheinland
  • Lifetime Access
  • Course Level: Beginner
  • Learning Extent: 0 hrs. 30 min.
  • Language: german
Target Audiences:

Course Overview

About this online Course

Die Teilnehmenden werden dahingehend sensibilisiert „Social Engineering-Taktiken“ zu erkennen und angemessen zu handeln, wenn sie von Cyberkriminellen über u.a. Phishing-Mails angesprochen werden.
Durch das E-Learning profitierst Du davon, die gängigsten Phishing-Methoden kennenzulernen und Techniken zu verstehen, die von Angreifern verwendet werden, um Daten und Informationen zu stehlen. Du lernst, wie Du Dich vor Bedrohungen schützt, gefährliche E-Mails erkennst und angemessen handelst.

Nutzen

1. Bedrohungserkennung: Durch die Teilnahme an einer Schulung zu aktuellen "Social Engineering-Techniken" und Phishing-Angriffen erlernen Teilnehmende, wie sie Bedrohungen erkennen und sich verhalten sollten, um die Daten und Informationen des Unternehmen nicht zu gefährden.

2. Verhinderung von Datenverlust: Mitarbeitende, die geschult sind, können dazu beitragen, Datenverlust zu verhindern, indem sie Phishing-Attacken erkennen und blockieren, sowie die nötige Awareness haben die dahinterliegenden „psychologischen Tricks“ zu identifizieren.

3. Stärkung der IT-Sicherheit: Eine geschulte Belegschaft trägt dazu bei, die IT-Sicherheit des Unternehmens zu stärken und Bedrohungen effektiver zu bekämpfen.

4. Vermeidung von finanziellen Verlusten: Mitarbeitende, die auf Phishingangriffe vorbereitet sind, können dazu beitragen, finanzielle Verluste durch Betrug oder Diebstahl von Daten zu vermeiden.

5. Stärkung des Unternehmensimage: Eine geschulte Belegschaft kann das Image des Unternehmens als verantwortungsbewusster und sicherer Akteur auf dem Markt stärken.

Lernziele

  • Du erfährst, warum Cyberkriminelle gezielt den „Faktor Mensch“ als Schwachstelle in der Sicherheitskette ansprechen und versuchen „psychologische Tricks“ anzuwenden, um mit Phishing-Attacken erfolgreich zu sein.
  • Das E-Learning schafft Awareness dahingehend, wie über „Social Engineering“ versucht wird menschliche Verhaltensweisen, im Sinne der Cyberkriminellen, gezielt zu manipulieren.
  • Du wirst in die Lage versetzt die aktuell gängigsten und häufig wiederkehrenden Merkmale von Phishing-Mails zu erkennen.
  • Du kennst die Unterschiede zwischen verschieden Phishing-Methoden, wie z.B. dem „Spear-Phishing“, „Clone-Phishing“ und „Dynamite-Phishing“.  
  • Die Schulung verdeutlicht, dass aktuelle technische Entwicklungen im Bereich der künstlichen Intelligenz ebenfalls die Gefahren für erfolgreiche Phishing-Attacken erhöhen.
  • Du verstehst, was es mit der Betrugstechnik des CEO-Frauds auf sich hat und wie diese von Kriminellen angewandt wird.  
  • Du erhöhst über die Teilnahme und die geschaffene Awareness die Sicherheitslage in Deinem Unternehmen, denn jeder geschulte und sensibilisierte Mitarbeiter verringert das Risiko eines erfolgreichen Phishing-Angriffes. 

Inhalte

1. Der Faktor Mensch als IT-Sicherheitsrisiko
  •  Warum ist der „Faktor Mensch“ für Cyberkriminelle attraktiv?  
  •  Sicherheitsvorfälle durch menschliches Fehlverhalten
 2. Social Engineering: Menschen beeinflussen
  • Was ist Social Engineering und wie funktioniert es? 
  • Wesentliche Merkmale und Vorgehensweise beim „Social Engineering“
3. Was ist Phishing und Spoofing? 
  • Abgrenzung und Erklärung der Begrifflichkeiten „Phishing und Spoofing“ 
  • Allgemeine wiederkehrende Merkmale bei Phishing-Mails
  • Ein Blick auf aktuelle Zahlen 
4. Die gängigsten Merkmale & Methoden bei Phishing-Mails 
  • Spear-Phishing inkl. Praxisbeispiel
  • Clone-Phishing inkl. Praxisbeispiel
  • Dynamite-Phishing inkl. Praxisbeispiel
  • Exkurs: CEO-Fraud        
            Deepfakes durch KI
            Schutz vor dem CEO-Fraud
5. Merkmale von Phishing-E-Mails im Detail 
  • Wie identifizieren Sie Phishing-mails?
  • Verdächtige Merkmale im Detail und Praxistipps
  • Ein Blick in die E-Mail: Worauf ist zu achten? 
6. Phishing-Attacken verhindern
  • Kompakt: Tipps, um Phishing-Angriffe zu erkennen und zu verhindern 
7. Zusammenfassung der Key-Learnings

8. Wissenstest 

Learning Contents

Summary of Learning Contents

Phishing und Social Engineering Training – WBT 

timelapse 0 hrs. 30 min.
  • Phishing und Social Engineering Awareness 
    extension interactive content
    timelapse 0 hrs. 30 min.

Ratings

Overall Rating

Average Rating
{{ summary.avg }}
{{ summary.total }} Rating {{ summary.total }} Ratings
{{ 5 - summaryRating }} stars:
{{ summaryCount }} Ratings

Reviews

from {{ rating.user.display_name }} am {{ rating.created_at | formatDate }}

Answer from {{ rating.answer_user.display_name }} Adminstrator am {{ rating.answered_at | formatDate }}

star_border

This training does not yet have ratings.

Questions & Discuss

Comments and Questions about the course

Do you have any general questions about the course? Would you like to get a more detailed picture of the structure of the course? Whether you want to share your own experiences with the learning community or have questions about a specific content: Feel free to join the discussions with other learners on this course.

Please login to participate in this course discussion.
chat_bubble_outline

No comment available. Be the first one to leave a reply.


Courses you may also be interested in:

Digitalisierung
Arbeit 4.0