🎄 myCompetence Adventskalender - Jeden Tag eine Überraschung 🎁

Digitalisierung

Digitaler Zwilling und Virtual Engineering

by University4Industry
Back to Courses
Proceed to Checkout Edit Shopping Cart Got a voucher? Book for others? Go to the shopping cart!
Preview image for training Digitaler Zwilling und Virtual Engineering
including VAT 89,00

Course Features

  • Certified by TÜV Rheinland
  • Lifetime Access
  • Course Level: Beginner
  • Learning Extent: about 60 minutes
  • Language: german
Target Audiences:

Course Overview

About this online Course

Digitalisierung führt zu dramatischen Veränderungen: Nicht nur Technologien ändern sich immer schneller, auch unsere Arbeitsprozesse müssen sich verändern, um steigenden Anforderungen an Qualität, Flexibilität, Time-to-market und Produktivität noch gerecht werden zu können.

Dieser Skill präsentiert praxisnahe Inhalte auf Basis des Expertenwissens von Partnern wie evosoft und ITQ. Hier wirst Du lernen, was Virtual Engineering und der digitale Zwilling sind und welche Vorteile, aber auch Herausforderungen damit einhergehen. Außerdem lernen Sie praktische Beispiele kennen, an denen Virtual Engineering und das Konzept des digitalen Zwillings konkret angewendet wurden.

Zielgruppe

Dieser Skill richtet sich an alle, die sich neben den Grundlagen auch für konkrete Anwendungen von Virtual Engineering interessieren.

Lernziele

  • Grundverständnis von Virtual Engineering
  • Grundverständnis des Unterschieds zwischen klassischem und Virtual Engineering
  • Grundverständnis des Digitalen Zwillings
  • Potentiale von Virtual Engineering und dem digitalen Zwilling identifizieren können

Inhalte

  • Virtual Engineering: Was und warum?
  • Hardware-in-the-Loop vs. Software-in-the-Loop
  • Test: Virtual Engineering
  • Was ist ein digitaler Zwilling?
  • Digitaler Zwilling: Missverständnisse und Herausforderungen
  • Test: Digitaler Zwilling
  • Das evosoft Anlagenmodell
  • Abkürzungen zum Thema "Digitaler Zwilling und Virtual Engineering"
  • Technischer Aufbau des digitalen Zwillings
  • Praxisbeispiel: Digitaler Zwilling
  • Nutzung des digitalen Zwillings für Virtual Engineering
  • Der Industrie 4.0 Demonstrator smart4i - ein Überblick

Learning Contents

Summary of Learning Contents

Digitaler Zwilling und Virtual Engineering 

timelapse 1h 00m
  • Virtual Engineering und Digitaler Zwilling 
    extension interactive content
    timelapse 1h 00m

Ratings

Overall Rating

Average Rating
{{ summary.avg }}
{{ summary.total }} Rating {{ summary.total }} Ratings
{{ 5 - summaryRating }} stars:
{{ summaryCount }} Ratings

Reviews

from {{ rating.user.display_name }} am {{ rating.created_at | formatDate }}

Answer from {{ rating.answer_user.display_name }} Adminstrator am {{ rating.answered_at | formatDate }}

star_border

This training does not yet have ratings.

Questions & Discuss

Comments and Questions about the course

Do you have any questions about this course? Do you need more information about the process? Feel free to come back with your queries or share your experiences with us.

Please login to participate in this course discussion.
chat_bubble_outline

No comment available. Be the first one to leave a reply.


Courses you may also be interested in:

Preview image for training Agile Produktentwicklung
Digitalisierung
Agile Produktentwicklung
Preview image for training Produktivitätssteigerung durch Datenverfügbarkeit - wie geht das?
Digitalisierung
Produktivitätssteigerung durch Datenverfügbarkeit - wie geht das?
Preview image for training Social Media Guidelines Online Kurs
Digitalisierung
Social Media Guidelines
Preview image for training Social Engineering
Digitalisierung
Social Engineering