Digitalisierung

Online Kurs Digitale Transformation - Einführung

von Education Gateway GmbH
Zurück zu 'Online-Kurse'
Vorschaubild für das Training Digitale Transformation - Einführung
inkl. MwSt. 89,00

Kursmerkmale

  • Kursniveau: Einsteiger
  • Lernumfang: ca. 69 Minuten
  • Sprache: deutsch
Zielgruppen:
Berufseinsteiger Jobwechsler Unternehmer & Arbeitgeber Experte & Spezialist

Kursübersicht

Über den Online-Kurs

Diese Videokursreihe gibt eine erste Einführung zu wichtigen Themen rund um die digitale Transformation. Sie erklärt, was das Besondere an dieser neuen digitalen Sichtweise ist und was dieses digitale Zeitalter auszeichnet. Sie zeichnet „digitale“ Entwicklungslinien nach und erläutert die besonderen damit verbundenen Dynamiken.

In einem nächsten Schritt gibt sie einen Überblick zu den modernen Arbeitstechniken wie z.B. Design Thinking sowie agile Arbeitsmethoden und stellt sie in den richtigen Kontext. Abschließend umreißt sie in Grundzügen, wie eine digitale Transformation eines Unternehmens gesteuert und umgesetzt werden könnte. Im Ergebnis gibt die Kursreihe damit für jedes Unternehmen wichtige Impulse zum Grundverständnis der digitalen Phänomene und ihrer wichtigsten Elemente.

Diese Kursreihe soll wichtige Impulse zum Verständnis des digitalen Zeitalters setzen. Sie hat dabei folgende Einheiten:

Kapitel 1: Die neue "digitale" Sichtweise und Leitbilder
Kapitel 2: „Digitale" Entwicklungslinien und Dynamiken
Kapitel 3: Neue Arbeitsweisen - Zwischen Empathie, Agilität und Design Thinking
Kapitel 4: Der Weg in die digitale Transformation

Lernziele

Durch diese Kursreihe erhältst Du:

  • Ein erstes Verständnis zu der neuen digitalen Perspektive und den damit verbundenen Leitbildern.
  • Einen Überblick zu den wichtigsten Dynamiken und Entwicklungen dieses digitalen Zeitalters.
  • Einen Eindruck von dem erforderlichen digitalen Werkzeugkoffer und den wichtigen modernen Arbeitsmethoden.
  • Einen Impuls, wie die Umsetzung des Erlernten in der Praxis aussehen könnte.

Zielgruppe

Diese Kursreihe wendet sich an alle Unternehmensebenen, um die wichtigen Grundlagen für ein Verständnis der digitalen Transformation zu schaffen.

Dozent

Sascha Kellert ist derzeit CEO von GET IT DONE, einem Unternehmen für Home Services, das E-Commerce-Shops wie Otto und Amazon ermöglicht, ihren Kunden Heimwerker- und Installationsdienste anzubieten. Er ist daneben ein Investor in Startups und hat geholfen, mehrere Firmen aufzubauen, wie z.B. Selfapy, dessen Team es unter die Forbes "30 unter 30"-Liste geschafft hat. Zuvor war er Gründer und CEO des B2B-SaaS-Startups ezeep in Berlin, unterstützt von VC-Kapital von Mangrove Capital (frühere Investoren in Skype) und HTGF (frühere Investoren in 6Wunderkinder). Ezeep wurde 2015 von Thinprint übernommen.

Sascha Kellert war zudem Consultant bei der Berlin School of Digital Business (etventure-Tochter) und ist ein gefragter Redner bei DAX-Firmen und Konferenzen zu Themen wie Digitalisierung, Führung und IT. Er hält Gastvorlesungen für EMBA-, MSc- und BSc-Abschlüsse an führenden europäischen Business Schools wie der Cass Business School und der ESCP London zu Themen im Zusammenhang mit Unternehmertum und hat für The Next Web, Venture Village und andere Publikationen zu einer Reihe von Themen geschrieben.

Lerninhalte

Übersicht der Lerninhalte

Einführung

timelapse 0h 01m

1. Die neue "digitale" Sichtweise und Leitbilder

Zu Beginn dieser Kursreihe lernen wir die neue "digitale" Perspektive kennen und was diese von den vorherrschenden bisherigen Denkansätzen unterscheidet. Danach wenden wir uns der Frage des richtigen Leitbilds für dieses Zeitalter zu. Ein solches Leitbild stellt die Blaupause für Organisationsformen, Kommunikationsansätze und für das Produktdesign dar.

timelapse 0h 18m
  • Welche ist die neue Perspektive?
    movie Video-Inhalt
    timelapse 0h 11m
  • Was ist das neue Leitbild des Netzwerks?
    movie Video-Inhalt
    timelapse 0h 07m

2. "Digitale" Entwicklungslinien und Dynamiken

Auf der Grundlage der neu entwickelten Perspektive und des damit verbundenen Leitbildes wenden wir uns nun in diesem Kapitel den "digitalen" Entwicklungslinien und Dynamiken zu. Wir fragen uns, wie sich das „Digitale“ entwickelt hat und wohin diese Entwicklung führen wird. In einem zweiten Schritt analysieren wir diese besonderen „digitalen“ Dynamiken und erläutern ihre kennzeichnenden Merkmale.

timelapse 0h 14m
  • Wie wirkt sich das Digitale aus?
    movie Video-Inhalt
    timelapse 0h 07m
  • Welche sind die neuen Dynamiken?
    movie Video-Inhalt
    timelapse 0h 07m

3. Neue Arbeitsweisen - Zwischen Empathie, Agilität und Design Thinking

Im Mittelpunkt diees Kapitels steht der sog. "digitale Werkzeugkoffer": Welche Arbeitsweisen sind geboten, um den geschilderten neuen digitalen Rahmenbedingungen gerecht zu werden? Welche Fähigkeiten müssen vorhanden sein, um im digitalen Zeitalter erfolgreich zu sein? Auf Basis dieses Fundaments leiten wir konkrete Arbeitstechniken und Organisationsformen ab, die den neuen dynamischen (und oftmals unvorhersehbaren) digitalen Entwicklungen gerecht werden. Die Eckpfeiler dabei sind Empathie und Agilität.

timelapse 0h 27m
  • Wie funktioniert Design Thinking?
    movie Video-Inhalt
    timelapse 0h 09m
  • Wie arbeitet man anders?
    movie Video-Inhalt
    timelapse 0h 11m
  • Welche Bedeutung hat Agilität?
    movie Video-Inhalt
    timelapse 0h 07m

4. Der Weg in die digitale Transformation

Im abschließenden Kapitel wenden wir uns der Frage zu, wie das bis hierher Gelernte in die Praxis umgesetzt werden kann. Wie können wir nun tatsächlich Veränderungen bewirken? Wie implementieren wir tatsächlich agiles und emphatisches Arbeiten im Unternehmen? Eine aus unserer Sicht wirkungsvolle Methode ist die sog. Lean Change Methode, die die Grundprinzipien die Agilität mit dem Change Management verbindet. Abgerundet wird dieses Kapitel mit einem Überblick zur sog. OKR-Methode („Objectives and Key Results“) als Planungstool für die Umsetzung.

timelapse 0h 09m
  • Wie können wir Veränderungen bewirken?
    movie Video-Inhalt
    timelapse 0h 09m

Fragen & Diskussion

Kommentare und Fragen zum Kurs

Du hast noch Fragen zum Kurs? Du möchtest Dir ein genaueres Bild vom Ablauf machen? Egal ob Du Deine eigenen Erfahrungen mit der Lerngemeinschaft teilen möchtest oder Rückfragen zu einzelnen Inhalten hast: Beteilige Dich einfach an den Diskussionen zu diesem Kurs.

Bitte logge Dich ein um das Training zu kommentieren.
chat_bubble_outline

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Schreib den ersten Kommentar.

Bewertungen

Gesamtbewertung

Durchschnittliche Bewertungen
{{ summary.avg }}
{{ summary.total }} Bewertungen
{{ 5 - summaryRating }} stars:
{{ summaryCount }} Bewertungen

Rezensionen

von {{ rating.user.display_name }} am {{ rating.created_at | formatDate }}

Antwort von {{ rating.answer_user.display_name }} Mitarbeiter am {{ rating.answered_at | formatDate }}

star_border

Dieses Training hat noch keine Bewertungen erhalten.

myCompetence verwendet Cookies, um die Bereitstellung unserer Dienste zu erleichten, die Inhalte zu personalisieren und Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Hierzu geben wir die entsprechenden Daten an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analyse. Details zu Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Dort können Sie auch die Einwilligung zur Verwendung von Cookies widerrufen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.